Region Trier / Luxembourg: Individuelle Kamin Lösungen

Individuelle Lösungen aus Trier.

Spezialität von Ofenbauer Jürgen Henrichs sind individuelle und hochwertige Kachelöfen und Heizkamine

Sie kommen aus der Großregion Trier / Luxembourg und sind ein Blickfang in vielen Häusern in Deutschland – individuelle, kreative Kachelöfen und Heizkamine von Ofenbauer Jürgen Henrichs, der in Zeltingen-Rachtig an der Mosel seit über 25 Jahren seinem Handwerksberuf nachgeht. Für Jürgen Henrichs sind das Design eines Ofens und seine exzellente Funktionalität zwei Seiten derselben Medaille. Der Anspruch: Ein Ofen sollte auf das Wesentliche reduziert sein und sich in seine Umgebung stimmig einfügen. Jeder Ofen aus den Händen von Jürgen Henrichs ist ein innovatives und individuelles Unikat. Auf der anderen Seite ist ein Ofen ein Gebrauchsgegenstand, der einfach zu bedienen ist und den Brennstoff Holz optimal und umweltschonend nützt. Keine Frage, Öfen von Jürgen Henrichs erfreuen sich großer Beliebtheit. Hinzu kommt, wer mit Holz heizt, schützt aktiv die Umwelt, indem er auf fossile Brennstoffe ganz oder teilweise verzichtet.

Kachelofen und Kamin aus der Region Trier / Luxemburg: individuell und innovativ

Ofenbauer Jürgen Henrichs begleitet seine Kunden, die überwiegend aus der Metropolregion Trier und Luxembourg kommen, auf dem Weg zur heimischen Feuerstelle – von den ersten Planzeichnungen über das Ofenmodell, die Beratung der technischen Möglichkeiten. Individuelle Bedürfnisse und Wünsche des Kunden fließen in den Prozess mit ein. Vor dem Hintergrund der örtlichen Gegebenheiten können unterschiedliche Ofensysteme realisiert werden. Im Kern stehen drei Systeme zur Auswahl: Grundofen, Warmluftofen und Kombiofen.

  • Mit dem Grundofen kann eine lang anhaltende und gleichmäßige Heizleistung realisiert werden. Die Wärme wird gespeichert und über die Ofenoberfläche, die beispielsweise aus Kacheln bestehen kann, langsam abgegeben. Erzielt wird dieser Effekt durch hochwertige Materialien in denen die Wärme gespeichert wird.
  • Schnelle Wärme ist mit dem Warmluftofen zu realisieren. Raumluft wird direkt erwärmt und abgegeben.
  • Der sogenannte Kombiofen verbindet die Eigenschaften des Grundofens und des Warmluftofens. Einerseits ist schnelle Wärmeabgabe möglich, andererseits wird Heizenergie in keramischen Speicherflächen gespeichert.

Die beiden letzten Varianten, die warme Luft erzeugen eigenen sich jedoch nicht für moderne energieeffiziente Häuser, da die große Energiemenge in Form von warmer, trockener Luft schnell zur Überhitzung der Aufstellräume führt.

Gerade im modernen Niedrigenergie-Hausbau kommen Kachelofen und Kamin, als Strahlungs- und Speicherofen, eine große Bedeutung zu. Auch lässt sich mit einem Kachelofen ein ganzes Haus heizen. Deshalb ist es wichtig, zunächst den individuellen Wärmebedarf zu berechnen. Kachelofen oder Heizkamin, egal für welchen Ofentyp sich die Kunden von Ofenbauer Jürgen Henrichs entscheiden, die handwerklich hochwertigen Produkte entsprechen den neusten ökologischen und sicherheitstechnischen Anforderungen. Nur so können bleibende Werte geschaffen werden.