Blog

Innovativ: Kachelofen und Kamin aus der Region Trier

Seit 25 Jahren aus Meisterhand

Ofenbaumeister und Keramikermeister Jürgen Henrichs entwirft moderne und individuelle Kachelöfen und Kamine als Einzelstücke.

Die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten, einen Kachelofen oder Kamin nach individuellen Wünschen und architektonischen sowie technischen Anforderungen zu gestalten – das sind Herausforderungen, die Ofenbauer Jürgen Henrichs an seinem Beruf nach wie vor faszinieren und täglich herausfordern. Die Entwicklung eines Kachelofens ist ein Prozess, in dem Ofenbauer, Bauherr und Architekt zusammenwirken. Wer sich für einen Ofen aus der Hand von Jürgen Henrichs entscheidet, der entscheidet sich bewusst für eine individuelle Lösung. Die Öfen schmücken vornehmlich Häuser und Wohnungen in der Großregion Trier / Luxemburg. Die Kachelöfen von Ofenbau Henrichs fügen sich perfekt in ihre Wohnumgebung ein.

Kachelöfen und Kamine: Henrichs Ofenbau mit effizienter, umweltschonender Technik

Kachelöfen und Kamine von Henrichs Ofenbau sind ein selbstverständlicher, fester Bestandteil Ihrer Immobilie. Obligatorisch: Zeichnung und Modell des Ofens im Maßstab 1:20, um den Ofen mit seiner Form und seiner Proportion genau bewerten zu können. Eine besonders effiziente, zeitgemäße und umweltschonende Technik gepaart mit hochwertigen Materialien sorgen für eine besonders lange Haltbarkeit und viel Freunde an der ganz besonderen heimischen Feuerstelle. Anhand des Modells können zudem weitere Details wie Farbgebung und Materialauswahl diskutiert und festgelegt werden. Kachelofen von Henrichs Ofenbau kennen keine Doppelgänger. Funktionalität und Technik stehen dabei der Ästhetik in nichts nach.

Moderne Heiztechniken kommen bei Henrichs Ofenbau zum Einsatz

Die Heiztechniken, die bei Henrichs Ofenbau zum Einsatz kommen, zeichnen sich durch eine unkomplizierte Handhabung, Langlebigkeit und Effizienz aus. Holzfeuerungen sind bei einer ordnungsgemäßen Verbrennung ökologisch wertvoll. Kamin und Kachelofen verkörpern die älteste und zugleich gesündeste Art, um mit Strahlungswärme zu heizen. Seit vielen Jahrhunderten sorgen Öfen für angenehme Wärme im Raum. Der Kachelofen sowie der Kamin sind Inbegriff für Lebensqualität und Behaglichkeit. Und nach wie vor ist Holz ein umweltfreundlicher Brennstoff mit Zukunft.


Beratung vom Fachmann: Kachelofen / Kamin aus der Region Trier

Individuelle Kaminöfen von Henrichs Ofenbau.

Ob Neubau oder Altbau: Ofenbauer Jürgen Henrichs realisiert mit seinen individuellen Öfen Design- Wünsche und Wärmebedürfnisse

Schon der Dichter Friedrich Schiller schwärmte in seinem Lied von der Glocke: „Wohltätig ist des Feuers Macht, wenn sie der Mensch bezähmt, bewacht“. Wie man Feuer nicht nur optisch, sondern auch energetisch perfekt bezähmt, bewacht, weiß Ofenbauer Jürgen Henrichs, der seit über 20 Jahren Ofenträume in der Großregion Trier / Luxemburg / Koblenz realisiert. Ob Neubau oder Altbau, wer sich für einen Kachelofen oder Kamin entscheidet, der sollte sich an einen Fachmann wenden. Ein Ofen ist fest verbunden mit dem Haus. Er sollte sich optisch einfügen, den Wert der Immobilie steigern und seinem Besitzer über viele Jahre hinweg große Freude bereiten.

Ofenbauer Jürgen Henrichs realisiert seit über 20 Jahren Ofenträume in der Großregion Trier

Ofenbau liegt voll im Trend. Moderne Feuerstätten, die sowohl wirtschaftlich als auch umweltfreundlich arbeiten, sind heute gefragt wie nie. Eine aktuelle Umfrage des HKI, Industrieverband Haus-, Heiz- und Küchentechnik e.V., unterstreicht diese Entwicklung. Demnach wünschen sich die Verbraucher mehr Unabhängigkeit von fossilen Brennstoffen. In jedem vierten Haushalt flackert ein Kaminfeuer. 20 Prozent der Befragten, die noch keinen modernen Kachelofen oder Kamin besitzen, wünschen sich diese Anschaffung. Besonders in der Altersgruppe der 35 bis 45-Jährigen ist dieser Wunsch mit über 40 Prozent besonders stark vorhanden.

Kachelöfen und Kamine passen perfekt in die waldreiche Region um Trier und Luxemburg

Holz macht klimaneutrales Heizen möglich. Wald wird in Deutschland nachhaltig bewirtschaftet. Es wächst mehr nach als geerntet wird. Und es steht zeitlich unbegrenzt in ausreichender Menge zur Verfügung. In waldreichen Regionen wie der Großregion um Trier und Luxemburg passen Kachelöfen und Kamine perfekt. Die Transportwege sind kurz. Fossile Energieträger hingegen sind von weltpolitischen Entwicklungen abhängig, Feste Biomasse verbrennt CO2-neutral. Somit leisten Kachelofen- oder Kaminbesitzer einen Beitrag zum Klimaschutz.

Kachelofen und Kamin aus der Großregion Trier / Mosel

Aus Trier kommen individuelle Kaminöfen.

Henrichs Ofenbau überzeugt mit seinen technisch und optisch erstklassigen Kachelöfen

Für viele Menschen gehört ein Kachelofen oder Kamin einfach in ein Haus oder eine Wohnung. Sie lieben das flackernde Licht des Feuers, die angenehme Wärme und sehen den Holzofen als wertvolle Investition an, die fest verbunden ist mit der Immobilie. Viele Besitzer von Holzöfen schwärmen zudem von einem Spareffekt, den sie mit ihrem Ofen erzielen. Ein Kachelofen oder Kamin aus den Händen von Ofenbauer Jürgen Henrichs (Trier) erfüllt alle diese Ansprüche. Sie sind individuell und erfüllen höchste technische und ästhetische Bedürfnisse. Kachelöfen oder Kamine von Henrichs Ofenbau sind nicht von der Stange. Sie passen sich perfekt in die Architektur des Hauses ein, eine Besonderheit, die Besitzer von Henrichs Kachelofen und Heizkamine aus der Großregion Trier / Luxemburg und weit darüber hinaus zu schätzen wissen.

Individuelle Kachelofen und Heizkamine aus Trier / Luxemburg und weit darüber hinaus

Immer mehr Menschen sind auf der Suche nach einer Alternative zu fossilen Brennstoffen. Für sie ist ein eigener Kachelofen oder Kamin nicht nur eine gute und individuelle Lösung, sondern auch eine Zukunftsinvestition. Die eigene Immobilie gewinnt an Wert. Hinzu kommt, dass man einen modernen Kachelofen oder Kamin kombinieren kann mit anderen Energieerzeugern. Beispielsweise mit einer Solarthermie-Anlage. So kann man während der Sonnenmonate die Solarwärme in einem Puffer speichern. In der Übergangszeit und im Winter liefert der Kachelofen behagliche Strahlungswärme. Kaminöfen, die mit einem Wärmetauscher ausgestattet sind, können den Pufferspeicher heizen und sorgen damit für warmes Wasser für Heizung, Küche und Bad. So können Feuer und Sonne perfekt kombiniert werden.

Speicheröfen auf der Wittlicher Wirtschaftswoche

Passend zu Beginn der Heizperiode 2015/2016 präsentiert sich das Handwerksunternehmen Henrichs Ofenbau auf der Wittlicher Wirtschaftswoche vom 18.09.15 bis zum 21.09.2015. Es werden verschiedene Ofensysteme vorgestellt: ein Kleinspeicherofen als Grundofen, ein Strahlungsofen mit Speicherkern sowie eine Feuerraumverkleidung aus Keramik für einen Gaskamin. Neben dem Schwerpunkt Ofen- und Feuerungstechnik, zeigt das Handwerksunternehmen vor allem innovatives und zeitgemäßes Ofendesign.
Die Messe ist ein Magnet für die gesamte Region Mosel-Eifel-Hunsrück in Punkto Bauen und Renovieren.
(Halle 4/ Stand 403)

Region Trier / Luxembourg: Individuelle Kamin Lösungen

Individuelle Lösungen aus Trier.

Spezialität von Ofenbauer Jürgen Henrichs sind individuelle und hochwertige Kachelöfen und Heizkamine

Sie kommen aus der Großregion Trier / Luxembourg und sind ein Blickfang in vielen Häusern in Deutschland – individuelle, kreative Kachelöfen und Heizkamine von Ofenbauer Jürgen Henrichs, der in Zeltingen-Rachtig an der Mosel seit über 25 Jahren seinem Handwerksberuf nachgeht. Für Jürgen Henrichs sind das Design eines Ofens und seine exzellente Funktionalität zwei Seiten derselben Medaille. Der Anspruch: Ein Ofen sollte auf das Wesentliche reduziert sein und sich in seine Umgebung stimmig einfügen. Jeder Ofen aus den Händen von Jürgen Henrichs ist ein innovatives und individuelles Unikat. Auf der anderen Seite ist ein Ofen ein Gebrauchsgegenstand, der einfach zu bedienen ist und den Brennstoff Holz optimal und umweltschonend nützt. Keine Frage, Öfen von Jürgen Henrichs erfreuen sich großer Beliebtheit. Hinzu kommt, wer mit Holz heizt, schützt aktiv die Umwelt, indem er auf fossile Brennstoffe ganz oder teilweise verzichtet.

Kachelofen und Kamin aus der Region Trier / Luxemburg: individuell und innovativ

Ofenbauer Jürgen Henrichs begleitet seine Kunden, die überwiegend aus der Metropolregion Trier und Luxembourg kommen, auf dem Weg zur heimischen Feuerstelle – von den ersten Planzeichnungen über das Ofenmodell, die Beratung der technischen Möglichkeiten. Individuelle Bedürfnisse und Wünsche des Kunden fließen in den Prozess mit ein. Vor dem Hintergrund der örtlichen Gegebenheiten können unterschiedliche Ofensysteme realisiert werden. Im Kern stehen drei Systeme zur Auswahl: Grundofen, Warmluftofen und Kombiofen.

  • Mit dem Grundofen kann eine lang anhaltende und gleichmäßige Heizleistung realisiert werden. Die Wärme wird gespeichert und über die Ofenoberfläche, die beispielsweise aus Kacheln bestehen kann, langsam abgegeben. Erzielt wird dieser Effekt durch hochwertige Materialien in denen die Wärme gespeichert wird.
  • Schnelle Wärme ist mit dem Warmluftofen zu realisieren. Raumluft wird direkt erwärmt und abgegeben.
  • Der sogenannte Kombiofen verbindet die Eigenschaften des Grundofens und des Warmluftofens. Einerseits ist schnelle Wärmeabgabe möglich, andererseits wird Heizenergie in keramischen Speicherflächen gespeichert.

Die beiden letzten Varianten, die warme Luft erzeugen eigenen sich jedoch nicht für moderne energieeffiziente Häuser, da die große Energiemenge in Form von warmer, trockener Luft schnell zur Überhitzung der Aufstellräume führt.

Gerade im modernen Niedrigenergie-Hausbau kommen Kachelofen und Kamin, als Strahlungs- und Speicherofen, eine große Bedeutung zu. Auch lässt sich mit einem Kachelofen ein ganzes Haus heizen. Deshalb ist es wichtig, zunächst den individuellen Wärmebedarf zu berechnen. Kachelofen oder Heizkamin, egal für welchen Ofentyp sich die Kunden von Ofenbauer Jürgen Henrichs entscheiden, die handwerklich hochwertigen Produkte entsprechen den neusten ökologischen und sicherheitstechnischen Anforderungen. Nur so können bleibende Werte geschaffen werden.

Trier / Luxembourg: Feuer und Flamme für Kachelofen und Kamin

Eine Firma mit individuellen Lösungen.

Ofenbauer Jürgen Henrichs aus Zeltingen-Rachtig an der Mosel realisiert Traumofen in der Großregion um Trier und Luxembourg

Individuelle und moderne Kachelöfen und Kamine sind seit über 25 Jahren Aufgabe von Ofenbauer Jürgen Henrichs, der er sich mit großer Leidenschaft widmet. In seinem Betrieb in Zeltingen-Rachtig werden edle Wärmespender entworfen und realisiert, die weit mehr sind als eine sparsame Energiequelle. Die Kachelöfen aus der Hand von Jürgen Henrichs passen sich stets perfekt in die vorgegebene Architektur eines Hauses ein. Sie verschmelzen mit der Immobilie und stellen eine erhebliche Wertsteigerung dar. Neben der guten Form und den richtigen Proportionen legt Ofenbauer Jürgen Henrichs großen Wert auf eine zeitgemäße Technik sowie hochwertige, langlebige Materialien. Ganz nach Wunsch und heiztechnischen Anforderungen des Hauses und der Bauherren kommt ein Speicher- und Strahlungsofen auch als Heizkamin oder ein offener Kamin zum Tragen. Die Vielfalt der modernen Heizkamine reicht von Architekturkamin über Panoramakamin mit einer dreiseitigen Feuersicht, bis hin zum Eck- oder Tunnelkamin.

Seit über 25 Jahren: Kachelöfen und Kamine von Ofenbauer Jürgen Henrichs

Kachelöfen und Heizkamine von Jürgen Henrichs sind mehr als nur sparsame Energiequellen. Sie sind Blickfang, sorgen für eine wunderbare, wohltuende und natürliche Strahlungswärme, die an kalten Wintertagen für ein angenehmes Raumklima und Gemütlichkeit sorgen. Kachelöfen passen perfekt zum modernen Bauen. Ein gut platzierter Ofen in einem Niedrigenergiehaus kann heutzutage problemlos alle Wohnräume beheizen. Auch können Öfen Komponenten eines effizienten Energiekonzepts sein in Verbindung mit einer Solaranlage. So kann ein Teil der im Ofen gewonnenen Energie in einen Pufferspeicher fließen. Eine perfekte Lösung für Heizsystem und Brauchwasser.

Ofenbau in der Region Trier / Luxembourg: Ofenbau erfordert mehrere Handwerksdisziplinen

Beim modernen Ofenbau kommen gleich mehrere Handwerksdisziplinen zusammen. Ofenbauer Jürgen Henrichs, der sowohl das Handwerks des Ofenbauers als auch das Handwerk des Keramikers erlernt hat und miteinander verbindet, schätzt die Vielfalt seines Berufes: Kenntnisse der Elektrotechnik, Metallverarbeitung, Mauerarbeiten, das Verarbeiten von Keramik, Verputzarbeiten. Ofenbau in der Region Trier / Luxembourg: Gerne informiert Ofenbauer Jürgen Henrichs über die vielfältigen Möglichkeiten des Ofenbaus und realisiert auch Ihren Ofentraum.

Kachelofen und Kaminofen vom Fachmann in Trier / Luxembourg

Kaminträume aus Trier.

Ofenbauer Jürgen Henrichs aus Zeltingen–Rachtig bei Trier erfüllt individuelle Ofenträume

Holz effektiv und zugleich ökologisch zu verbrennen, ist die natürlichste Art der Wärmegewinnung. Ofenbauer Jürgen Henrichs erfüllt seinen Kunden in Trier, Luxembourg und weit darüber hinaus individuelle und besonders hochwertige Ofenträume. Für Jürgen Henrichs ist ein Ofen dabei viel mehr als nur ein Spender angenehmer und wohltuender Wärme. Für ihn ist ein Ofen die Seele eines Hauses. Design, Handhabung, Technik: Ofenbau vereint viele Gewerke und erfordert nicht nur großen Sachverstand und Erfahrung, sondern auch Einfühlungsvermögen und Kreativität. Ofenbauer Jürgen Henrichs setzt deshalb auf fachmännische Betreuung, individuelle Beratung und exzellente Arbeit. Nur so wird jeder Kachelofen oder Heizkamin ein Meisterstück.

Kachelöfen und Heizkamine für Trier, Luxembourg und weit darüber hinaus

Wer einmal die Vorzüge eines Kachelofens oder Heizkamins genossen hat, der will einen Ofen nicht mehr missen. Ein Kachelofen aus der Hand von Ofenbauer Jürgen Henrichs ist eine ganz besondere Wärmequelle. Kachelöfen geben ihre Wärme auf eine ganz natürliche und wohltuende Weise an ihre Umgebung ab. Als handwerklich entwickelte und gefertigte Einzelstücke sind sie zudem Ausdruck eines besonderen Lebensgefühls. Hocheffizient – der Einbau eines Speicherofens in einen Niedrigenergie – Neubau. Aber auch wenn ein Umbau oder eine Renovierung ansteht, steht ein Kachelofen oder Heizkamin immer häufiger ganz oben auf der Wunschliste. Gerade beim nachträglichen Einbau eines Ofens ist handwerkliches Geschick gefragt. Optik und technische Umsetzung setzen große Erfahrung voraus. Ofenbauer Jürgen Henrichs kann auf über 25 Jahre Ofenbau in der Großregion Trier / Luxembourg zurückblicken. Zuverlässigkeit und saubere handwerkliche Arbeit sind für ihn eine Selbstverständlichkeit.

Nachträglicher Einbau von Heizkamin und Kachelofen

Ofenbauer Jürgen Henrichs plant, konstruiert und erstellt Kachelöfen und Kamine nach Kundenwunsch und aktuellem Stand der Technik. Die verwendeten Materialien und Heizeinsätze entsprechen dabei höchsten Anforderungen. Die Wärme abstrahlenden Kacheln fertigt Jürgen Henrichs, der auch einen Meisterbrief als Keramiker hat, individuell in seiner baukeramischen Werkstatt, welche dem Ofen eine ganz besondere, individuelle Note verleihen. Bewährte und hocheffiziente Technik mit einem modernen, zeitgemäßen Design verbinden – eine Herausforderung, der sich Ofenbauer Jürgen Henrichs jeden Tag aufs Neue stellt.

Trier / Luxembourg: Keramik und Ofenbau aus einer Hand

Henrichs Ofenbau bietet viel.

Seit über 25 Jahren beschäftigt sich der Ofenbau- und Keramikmeister Jürgen Henrichs mit den Elementen Erde, Feuer und Wasser.

Unverwechselbar modern, handgefertigt und individuell: Die Kachelöfen, als Speicheröfen und Kamine von Ofenbauer Jürgen Henrichs. Seit über 25 Jahren entwirft und baut der Ofenbauer und Keramikmeister Jürgen Henrichs einzigartige Öfen, die sich wie selbstverständlich in ihre Umgebung einpassen. Passend zur Ofenform fertigen seine Hände aus feuchtem Ton Kacheln für Sitzbänke und Oberflächen, die den Kachelöfen und Heizkaminen eine ganz besondere, unverwechselbare Note verleihen. Der Farbenvielfalt und Form sind dabei nur wenige Grenzen gesetzt. Bei über 900 Grad werden die handgefertigten Ofenkacheln gebrannt, der Glasurauftrag wird dann bei über 1.000 Grad gebrannt.

Kachelofen und Kamin von Henrichs Ofenbau in der Großregion Trier / Luxemburg

Ein Kachelofen oder Kamin von Henrichs Ofenbau – Inbegriff für Behaglichkeit und umweltfreundliche Lebensqualität. Die individuellen und sehr hochwertigen Öfen spenden angenehme, gesunde Strahlungswärme und sind dank moderner Heiztechnik effizient und umweltfreundlich. Es sind vor allem Menschen aus der Großregion Trier und Luxemburg, die die Arbeit von Ofenbauer Jürgen Henrichs schätzen. Henrichs Ofenbau setzt Maßstäbe in Qualität, Design und Wertigkeit. Aus diesem Grund setzt Ofenbauer Jürgen Henrichs auf Materialien und Technik namhafter Hersteller, die eine lange Lebensdauer, herausragende Verarbeitung und moderne Technik gewährleisten.